Kursgebühren

Die Kursgebühren sind abhängig von der Zahl der Teilnehmer pro Kursgruppe. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen ab 4 Teilnehmern statt.

Gruppenkurs (ab 4 Teilnehmern)
20 Ustd. 160 € / 150 €*
30 Ustd. 240 € / 225 €*
40 Ustd. 320 € / 300 €*
60 Ustd. 420 € / 390 €*
80 Ustd. 560 € / 520 €*

* Ermäßigt: Ermäßigungsberechtigt sind Studierende und Auszubildende

Preise für Individualunterricht (1-3 Teilnehmer) richten sich nach Kursumfang und Teilnehmerzahl.
Gern unterbreiten wir Ihnen auf Anfrage ein persönliches Angebot.

Die Kosten für Lehrmaterialien sind in den aufgeführten Kursgebühren nicht enthalten.

Die Kursgebühren werden mit der Übergabe der Rechnung zu Beginn des jeweiligen Sprachkurses fällig.

Die Stornierung eines Kurses oder Termins (z. B. DAAD oder Einzelunterricht) kann nur in Absprache über das Büro von TUDIAS erfolgen. Bei Stornierung sind die Stunden bis zum Rücktrittstermin sowie 30 % der Gebühr für die nicht in Anspruch genommenen Stunden zu zahlen.

Bei nicht fristgemäßer Zahlung der Gebühren ist TUDIAS berechtigt, dem Teilnehmer die Kursteilnahme bis zur Zahlung der Gebühren zu versagen.

 

 

News

Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache gesucht

Für unsere Sprachschule suchen wir ab sofort für einen längerfristigen Einsatz Lehrkräfte auf Honorarbasis für Deutsch als Fremdsprache.

Lehrkräfte für Geschichte gesucht

Wir suchen für das TUDIAS Studienkolleg Lehrkräfte für Geschichte auf Honorarbasis.

Testimonials

  • "Ich fand besonders gut, dass wir viele Themen mit den Situationen in verschiendenen Ländern verglichen, dass uns eine deutsche Lehrerin unterrichtete und uns viel interessantes über Deutschland erzählte."

    Kursteilnehmer Sommerkurs 2016
  • "Besonders gut fand ich das Rahmenprogramm und die Lehrmittel."

    "Die Exkursionen am Nachmittag."

    Kursteilnehmer Sommerkurs 2016
  • "Die Exkursionen und die Möglichkeit Dresden und neue Menschen aus verschiedenen Ländern kennenzulernen und Deutsch in einer natürlichen Sprachumgebung, außerhalb meiner eigenen Universität zu verwenden."

    Kursteilnehmer Sommerkurs 2016